Gemischter Chor - Salto Vocale - Shanty Chor

Home Salto Vocale Berichte

Chorproben

Gemischter Chor
jeden Donnerstag ab 19:30 Uhr im Vereinslokal Lindener Hof

Salto Vocale
jeden Mittwoch ab 20:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Großen-Linden

Shanty-Chor
Der Shanty Chor hat zum 31.12.2019 seine Tätigkeiten eingestellt.

Berichte
Salto Vocale beim Marienmarkt 2011 PDF Drucken


Neu beim Marienmarkt, die Aktionsbühne in der Obergasse!

Im Rahmen der Darbietungen der Ortsvereine waren die beiden Harmonie Chöre, Shanty Chor und Salto Vocale, auf der Aktionsbühne dabei.

Zum Nachmittagskaffee war Salto Vocale an der Reihe. Wir begannen unser Programm mit dem Spiritual "I´ve got peace like a river". Anschließend folgte der Song "Shenandoah" und die südafrikanische Nationalhymne, gesungen in Originalsprache, "Nkosi sikeleli Afrika".

Arndt Roswag, unser Chorleiter führte humorvoll und beschwingt durch das Programm.

                         

Aus der Oper Nabucco sangen wir dann "Va pensiero" und sehr zur Freude der Zuhörer sangen wir "Wenn alle Brünnlein fließen", ein altes Volkslied. Beide Lieder singen wir auch beim nationalen Chorwettbewerb Ende Mai in Jossgrund Oberndorf.

Mit "The lion sleeps tonight" und "Theres one more song" verabschiedeten wir uns vom aufmerksamen Publikum.

 
Weihnachtsrundgang 2010 PDF Drucken


Am 05.12.2010 war es soweit. Pünktlich um 17 Uhr startete der Salto Vocale seinen Weihnachtsrundgang durch die Straßen von Linden. Passend zum Start fielen auch ein paar Schneeflocken, na wenn das nicht weihnachtlich ist.

Erster Anlaufpunkt war die Otto Schulte Straße, wo wir bereits mit Glühwein und kleinen Häppchen erwartet wurden. Damit verbrachten wir auch kurz Zeit, bis unser Dirigent auftauchte. Er musste erst noch ein paar Kälbchen auf die Welt bringen.

                       

Weiter ging es zur Gaststätte Ritter, zum Wasserhaus, in die Friedrich Ebert Straße und zur Ratsstuben ins Stadtzentrum. Dort haben wir dann nicht nur Weihnachtslieder gesungen sondern haben dem Wirt eine Freude mit "Va Pensiero" bereitet, schließlich passt man sich dem Gastgeber ein wenig an und singt etwas in der Heimatsprache.

                        

Nach den Ratsstuben ging es auf zu den letzten beiden Stationen Calabrisella und zu Schaums (Kronenwirt). Auch in der Calabrisella präsentierten wir den italienischen Gastgebern unsere Italienischkenntnisse. Bei Schaums, unserer letzten Station auf dem Rundgang, gab es dann natürlich für die Hausdame etwas Afrikanisches "N`kosi sikele Africa".

Ja Salto Vocale ist Multikulti und flexibel im Liedgut, wer sagt schon, dass auf einem Weihnachtsrundgang nur weihnachtliches gesungen werden darf.

An allen Stationen wurden wir herzlich empfangen und fast überall gab es Getränke und kleine Köstlichkeiten als Wegzehrung. Vielen Dank dafür.
Zum Abschluss des langen aber gelungenen Weihnachtsrundgangs 2010 saßen wir gemütlich bei Speis und Trank im Vereinslokal.

 
Church Night PDF Drucken


Am 31.Oktober reiste der Salto Vocale am späten Nachmittag nach Rabenau Londorf.

Anlässlich des Reformationstages, veranstaltete Londorf eine Church Night, sozusagen eine Gegenveranstaltung zum Halloweenfest, im "Londorfer Dom".

Gemeinsam mit dem Kirchenchor, dem Chor Regenbogen und den Harmonie Voices aus Laubach-Münster gestalteten wir den etwas anderen Reformationsgottesdienst musikalisch mit. Jeder Chor präsentierte sich mit zwei Liedern und kleine Höhepunkte waren die Chorstücke, die alle Chöre gemeinsam sangen. Alle Chöre wurden von Arndt Roswag dirigiert, sozusagen war die Church Night auch ein kleines "Roswagsches Chortreffen". Die gemeinsamen Chorstücke haben wir bereits, anlässlich der Hochzeit von Arndt und Ilse, im letzten Jahr an selber Stelle zu Gehör gegeben.

Farbige Lichter, schöner Chorgesang, geistreiche Texte und viele Zuhörher füllten die Kirche und schafften ein gemütliches Ambiente.

Nach dem 1,5 stündigen "Gottesdienst" wurde zum gemütlichen Teil mit Snacks, Getränken, Kaffee und Kuchen rund um und in die Kirche geladen. Ein schöner Abschluss für einen gelungenen Auftritt und Abend.

 
Vernissage im Rathaus PDF Drucken

Kunst und Musik

Am Mittwoch den 13.01.2010 wurde der 110. Zyklus "Galerie im Rathaus" eröffnet. Die Gruppe "Experiment D" präsentiert eine Auswahl ihrer Arbeiten in den Etagen des Foyers und in den Verwaltungsfluren im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss. Die Gemälde sind noch bis 19. März zu bestaunen.

Dr. Ulrich Lenz eröffnete den neuen Ausstellungszyklus und "Experiment D" Leiterin Ingke Günther gab einen kurzen Einblick in die Arbeiten der Künstler, die in den vergangenen fünf Jahren entstanden sind.

Mit einigen Liedvorträgen umrahmte der Salto Vocale die Vernissage, denn Musik ist auch Kunst. Der junge Chor wurde dafür mit begeistertem Applaus des Publikums belohnt.

Im Anschluß an die Vernissage schloss sich ein Stehempfang in den benachbarten Ratsstuben an.

 

Vernissage im Rathaus

 

 

 

 

 

 
Projektchor PDF Drucken


Wie kann ich bei einem Projektchor mitsingen und warum überhaupt?



Wir freuen uns über jede Stimme, jeder kann singen.

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

nächste Termine

NOEVENTS

Gesangverein Harmonie 1850 Großen-Linden e.V. Template by Ahadesign Powered by Joomla! feed-image Feed Entries